Artikel mit den Tags: Web Programmierung

17
Dezember
2014

Neuer Launch "Restaurant Kügelgenhaus"

Neuer Launch

Mit einem neuen Markenzeichen und dazugehörigem Corporate Design wurde das inzwischen schon legendäre Dresdner Restaurant Kügelgenhaus konditioniert und aufgeladen. Enstanden ist ein Corporate Design, welches traditionelle und moderne Elemente verbindet und vereint. Das Restaurant fokussiert sich mit dem neuem Konzept von MedienTeam wieder mehr auf seinen geschichtsträchtigen Namen und setzt dabei verstärkt auf die regionale "Sächsische Küche" anstatt auf Bayerische Haxen mit Weißbier und Brezel. Das noch aus der Wendezeit stammende sehr brauereibezogene Konzept mit blau/weißem Design wird endgültig abgelöst.

24
September
2014

Soziales Netzwerk für Hebammen und Mütter

Soziales Netzwerk für Hebammen und Mütter

Unter www.jamaaa.de ist ein neues soziales Netzwerk-Portal gestartet. Programmiert und umgesetzt wurde es bei MedienTeam in Dresden, dem Spezialisten für derart Onlineplattformen. Das Portal wurde ähnlich wie auch schon www.goerlitz.de oder www.schlesien.de mit umfangreichen Funktionen und ganz individuellen Features exakt nach Kundenwunsch und gemeinsam abgestimmten Lastenhelft in kurzer Entwicklungszeit gemeinsam mit den Auftraggeber erfolgreich realisiert.

14
Mai
2014

Bonny & Edd - Hier sind die Geschenke!

Bonny & Edd - Hier sind die Geschenke!

Der Name, das Logo, das Design, das Ladenkonzept und der Onlineauftritt für Dresdens neue Marke BONNY & EDD sind perfekt... Der originelle Name und das moderne Logo wirken nicht nur vielversprechend sondern ließen die meisten der ersten neugierigen Kunden glauben, das dies eine seit vielen Jahren bekannte englische Marke sei. Wunderbar, das ehrt uns. Denn noch 2013 gab es nichts davon auch nur im Ansatz. Unter dem von der Inhaberin selbst entwickelten Slogan: HIER SIND DIE GESCHENKE wird künftig in Dresdens kleinster Geschenkboutique Edles und Feines, Nützliches und Kleines angeboten.    

25
April
2014

Gerhard Küntscher Society Portal

Gerhard Küntscher Society Portal

Für die international agierende Gerhard Küntscher Society realisierte MedienTeam das Re-Design und einen Onlinerelaunch. Zum Einsatz kam dabei wieder eins der Top 3 leistungsfähigesten Content-Management-Systeme. NAtürlich in responsiver Ausführung - also ausgabeoptimiert für mobile Endgeräte wie Tablets und Smartphones. Für die ausschließlich aus internationalem Fachpublikum bestehenden Mitglieder der Society, wurde ein vollautomatisiertes Membershipsystem mit Verwaltung nebst Zahlungsanbindung integriert. Damit wurde die zuvor aus vielen manuell verwalteten Exceltabellen bestehende Mirgliederverwaltung, bei dem auch jede einzelne Zahlung mit Währungsumrechnungen überprüft werden musste, deutlich optimiert und enorm erleichtert. Mit dem neuen WorkFlow konnten wertvolle Personalreccourcen und Zeit gespart werden, sowie die Fehlerquote deutlich reduziert werden.

28
März
2014

Marken- und Onlinerelaunch REDKAT

Marken- und Onlinerelaunch REDKAT

Im Jahr 2015 tritt die 2.Stufe der Bundesimmissionsschutzverordnung für Kleinfeuerungsanlagen (BimSchV) in Kraft, in der die nochmalige Reduzierung der Feinstaubemissionen sowie der Abgaswerte (CO) vorgeschrieben wird. Um diese Werte zu erreichen, hat die FGMD GmbH in Zusammenarbeit mit dem Vz3E e.V. einen neuen Katalysator mit der Markenbezeichnung „REDKAT“ für Heizkessel entwickelt um diese geforderten Werte zu erreichen.

Vom MedienTeam wurde dazu die neue Marke REDKAT und der Onlineauftritt gelauncht. Das gesamte Markenbild mit Logo und den wichtigsten Corporate-Design-Elementen sowie ein "fully responsives CMS" (Content-Management-System) umgesetzt. Mit klarer Bildsprache, deutlichem Farbkonzept und modernisierter Kundenansprache ist REDKAT seit 2014 nun auch online unter der neuen Domain www.redkat.de zu finden.

Die fully responsive Umsetzung (Smartphone und Tabletoptimierte Ausgabe) vom MedienTeam unterscheidet sich von den herkömmlich getrennten responsiven Ausgabeseiten für mobile Geräte insofern, daß auch bei der PC-Ansicht durch Verkleinerung des Browserfensters in Echtzeit die Ausgabe dynamisch an das verkleinerte Fenster angepaßt wird. Üblicherweise werden vom Browser zuerst die Gerätedaten abgefragt und dann die jeweilig passenden Ausgabeseiten abgerufen.

(03/2014 MT)

[12 3 4 5  >>